Jüdisches Erbe für die Welt Websites für SchUM-Städte e. V.

Der SchUM-Städ­te e.V. be­treut die Er­schlie­ßung des jü­di­schen Erbes der Städ­te Worms, Spey­er und Mainz und aller hier­für för­der­li­chen Maß­nah­men. Des Wei­te­ren or­ga­ni­siert er den ge­mein­sa­men An­trag zur Aner­ken­nung als Wel­t­er­be. Für den Ve­rein er­stell­ten wir meh­re­re Web­si­tes zur Beglei­tung die­ser Maß­nah­men.

Neben der Haupt­sei­te des Ver­eins ent­stan­den Mi­cro­si­tes zur Golem-Le­gen­de und ihrem Ur­sprung in Worms. Die Web­si­te bie­tet leich­ten Zu­griff, An­re­gun­gen und Ma­te­ri­al zur Un­ter­richts­be­glei­tung, sowie eine Mi­cro­si­te mit allen In­for­ma­tio­nen für Be­su­cher*in­nen und Tou­rist*in­nen.
Der mo­du­la­re Auf­bau der auf REDAXO ba­sie­ren­den Web­si­tes er­leich­tert die ein­fa­che Be­ar­bei­tung und Er­wei­te­rung durch die Re­dak­ti­on. Alle Web­si­tes kön­nen über ein Ba­ckend edi­tiert wer­den.

Wei­te­re Pro­jek­te für SchUM-Städ­te e.V.

  • Wegen Sanierung geöffnet

    Website für ein bedeutendes Denkmal

  • Portfolio

    Zur Projektübersicht